text.skipToContent text.skipToNavigation
40 Produkte gefunden
Alle anzeigen


  • Allgäu_von_oben_1200x1200px.png
    Das Allgäu von oben

    „Das Allgäu von oben“ – das sind wunderschöne Bilder, die Sie so noch nicht gesehen haben. Festgehalten auf vier DVDs können Sie das Allgäu aus der Vogelperspektive erleben. Der Blick aus dem Hubschrauber und der Flug mit der Drohne zeigen Bekanntes in neuer Dimension. Fliegen Sie mit und genießen Sie „Das Allgäu von oben“. DVD-Box inkl. Blu-ray: Oberallgäu und Kempten Ostallgäu und Kaufbeuren Unterallgäu und Memmingen Westallgäu und Lindau sowie württembergisches Allgäu


     € 59,90
  • Tasche_Hirsch.png
    Koffer-Dascherl "Hirsch mit Herz"
    Natürliche Eleganz voll im Griff. Stilprägende Holzgriffe raffiniert kombiniert mit 100% Leinen macht das Koffer-Dascherl "Hirsch mit Herz" zu einem Begleiter für jede Situation. Chic am Abend, stilvoll im Alltag.

     € 49,90
  • my_Dascherl_MD5_grau_1200x1200px.png
    Festtags-Dascherl "Romantik"

    Klein & Fein präsentiert sich das neue Festtags-Dascherl.

    Dieses super-süße Micro-Dascherl mit Bügelverschluss erinnert an Großmutters Zeiten, wo das Dascherl nur zu besonderen Anlässen ausgeführt wurde. Das ideale Dascherl zum feschen Dirndl, denn auf der Rückseite befinden sich zwei zusätzliche Schlaufen, um sie auch an die Schürze anzubringen. Das ist praktisch und gibt Armfreiheit auf jedem Volksfest-Besuch. So passen die notwendigen Dinge wie Handy, Geld und Schlüssel rein, eben alles was man zum Ausgehen braucht. Sie ist super-leicht und lässt sich daher nicht nur zur Tracht tragen, sondern ist vielseitig einsetzbar.

    Einfach ein must have für alle Dascherl-Fans!

    Der Umhängeriemen lässt sich in der Länge verstellen und ist daher auch für Querträger geeignet!


     € 32,90
  • blicke_worte.png
    Blicke Bsündre Moment...
    Die BLICKE ... Bsündre Moment .. das sind Motive aus einer "anderen" Perspektive gesehen vom jungen Hobbyfotografen Rob Dillmann. Die WORTE ... Schtille Gedonke ... das sind Verse und Gedanken, die die Heimat nachdenklich und humorvoll beschreiben. Diese Kombination - zum einen die Bildmotive und zum anderen die Worte im Allgäuer Dialekt - sind etwas ganz Besonderes und sollen dazu beitragen, viel Selbstversändliches einmal wieder aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.

     € 19,80
  • allgauerlei.png
    Allgäuerlei - Der Allgäuführer für Einheimische und Urlauber
    Das Buch "Allgäuerlei" - der Allgäuführer für Einheimische und Urlauber. Im Inhalt findet man allerlei Wissenswertes, Typisches und Amüsantes über eine der schönsten Regionen Deutschlands. Das Buch - mit vielen hochwertigen und farbenfrohen Bildern - ist ein informativer und interessanter Streifzug durch das Allgäu für Einheimische und Touristen.

     € 17,95
  • BildStadt.png
    Kempten im Allgäu - Bilder einer Stadt
    Kempten als eine der ältesten Städte Deutschlands - malerisch mitten im Alpenvorland gelegen - hat eine reiche Kultur und Geschichte. Dazu kommt ein hoher Freizeitwert, um den sie manch anderes Zentrum zu Recht beneidet. Dieser neue Bildband des bekannten Kemptener Fotografen Ralf Lienert nimmt den Betrachter mit auf einen Spaziergang durch die historische Innenstadt. Er zeigt Kirchen, Plätze, Menschen und Kultur in absolut beeindruckenden Aufnahmen. Vielfältig und in vier Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch und Französisch.

    € 19,95  € 14,99
  • gedichte_1200x1200px.png
    Gedichte, Geschichten und Versla
    Unter dem Motto "Wir suchen Eure Gedichte, Geschichten und Versla" sterteten die Kreisbäuerinnen des BBV-Kreisverbandes Oberallgäu in Zusammenarbeit mit dem Föderverein mundART Allgäu eine besondere Aktion, um den Allgäuer Dialekt und die Heimat zu stärken. "Es war uns ein Anliegen, mit dem Förderverein mundART Allgäu e.V. ein Büchle mit Gedichten, Geschichten und Verlsa unserer Oberallgäuer Bäuerinnen und Landfrauen zu veröffentlichen", so Lucia Wölfe, stellvertretende Kreisbäuerin Oberallgäu. Viele Bäuerinnen, Landfrauen, Bauern und weitere verborgenen Talente haben mit ihren schönschten und besten Gedichten, Geschichten und Versla dazu beigetragen, dass dieses Büchle so schön geworden ist. Erinnert wird in dem Buch an drei Jahrzehnte erfolgreiche Bestehen des Oberallgäuer Bäuerinnenchores. Der anteilige Verkaufserlös des Büchleins fließt an den Bäuerlichen Hilfsdienst.

     € 14,95
  • zauberhafte_bergwelt_1200x1200px.png
    Zauberhafte Bergwelt Allgäu
    Warum kommen Jahr für Jahr Gäste und Urlauber so zahlreich ins Allgäu? Ist es das Hochgebirge, das liebliche Alpenvorland mit den verträumten Flüssen, Seen, Mooren, die malerischen Dörfern und Städte, mit den imposanten Zeugen einer großen Baukultur vorwiegend des Barock und des Rokoko? Warum ist das ALLGÄU eine Region ganz eigener Art, obwohl es in den Landesregionen von Bayern und zu einem kleineren Teil in Süd-Württemberg eingebunden ist? Auf diese Fragen will dieses Buch mit seiner Farbbild-Rundreise durch das ALLGÄU und den sachkundigen Texten des Sonthofener Autors Dieter Seibert eine Antwort finden und gleichzeitig mit den ausgewählten Spitzenfotografien einen repräsentativen optischen Querschnitt des Allgäus vermitteln. Das Buch ist eine Entdeckungsreise durch das ALLGÄU, verbunden mit einem Bilderlebnis besonderer Art. Gleichzeitig ist dieses Buch als Unterlage für die eigene Reiseplanung geeignet und eine Bereicherung für jeden Freund schöner Landschafts- und Reisebildbände. Durch die dreisprachige Fassung wird dieses Buch zum Botschafter für das Allgäu über die Grenzen Deutschlands hinaus.

     € 14,80
  • kirchen_und_klöster_1200x1200px.png
    Kirchen & Klöster
    Seit jeher zählen Sakralbauten zu den eindrucksvollsten und ausdrucksstärksten Schöpfungen der Architektur. Geschaffen, um Gläubigen einen Ort der Andacht zu bieten, üben sie auch fernab von Religion und Spiritualität eine außergewöhnliche Faszination aus. Unsere Heimat hat dabei eine enorme Vielzahl an sehenswerten Kirchen, Kapellen und Klöstern zu bieten. Die Redakteure der Augsburger Allgemeinen und der Allgäuer Zeitung stellen in diesem Buch über 40 der schönsten sakralen Bauwerke aus ganz Schwaben vor. Dabei sind sie auf interessante Geschichten gestoßen: Geschichten über sprechende Tote, einzigartige Orgeln oder selbstlose Ordensschwestern.

     € 12,95
  • Große Gedichte.png
    100 große Gedichte
    Lange erwartet, endlich erhältlich: Der zweite Band der Reihe "100 große Gedichte" mit einer weiteren Hundertschaft samt Interpretationen. "100 große Gedichte" - so lautet der Titel einer redaktionellen Serie der Augsburger Allgemeinen sowie des zugehörigen Buches. Es stellt die Lieblingsgedichte unserer Kulturredakteure vor und praktischerweise jeweils eine kurze Erklärung selbiger bei. Dass mit diesen 100 Gedichten jedoch nur an der Oberfläche gekratzt werden kann, war allen Beteiligten klar. Daher gibt es nun den lange erwarteten zweiten Band zur Reihe. Mit dabei: Meister wie Brecht, Celan, Eichendorff,

     € 12,95
  • A5_Ersttagskarte_BM_Natur_druck2.png
    Ersttagskarte Ab in die Natur 2018

    Für die Fotoserie „Ab in die Natur“ konnte die Allgäuer Zeitung den Aktionspartner erdgas schwaben gewinnen. Das Motto überzeugte sofort, da der regionale Energiedienstleister auf Themen wie „Umwelt“ oder „Heimat“ besonderen Wert legt.

    Die Resonanz der AZ- Leser war überwältigend: Mehr als 10.000 Bilder wurden seit dem ersten Aufruf im März 2017 eingesendet. Damit konnten zahlreiche Zeitungsseiten mit schönen Fotos veröffentlicht werden. Der Fundus an Bildern bietet eine bunte Mischung aus Tieren und Pflanzen sowie traumhaften Landschaftsaufnahmen aus nah und fern. Eine Jury wählte 20 aller eingesendeten Fotos für eine Ausstellung aus. Fünf dieser Motive wurden außerdem für eine exklusive Briefmarkenserie auserkoren.

    So präsentierten Vertreter der Allgäuer Zeitung, von erdgas schwaben und allgäu mail am 30. April im Landratsamt Ostallgäu in Marktoberdorf stolz die fünf Briefmarken und die dazugehörige Ersttagskarte. Darauf zu sehen sind die Schlossbergalm bei Eisenberg, eine Wiese mit Trollblumen am Königssträßchen, Libellen am Niedersonthofener See, ein Steinbock am Heilbronner Weg und die morgendliche Stimmung am Geroldsee. Die Gastgeberin, Landrätin Maria Rita Zinnecker, freute sich zusammen mit den anwesenden Einsendern der Fotos über die gelungene Aktion.

    Briefmarkenserie zusammengefasst zu einer Ersttagskarte mit 5 verschiedenen Motiven:

    • Postkarte = Trollblumen am Grünten
    • Standardbrief = Morgenstund` am Geroldsee
    • Kompaktbrief = Morgenstimmung auf der Schlossbergalm
    • Großbrief = Libellen-Symmetrie vom Niedersonthofener See aus
    • Maxibrief = Steinbock am Heilbronner Weg

     € 10,00
  • A5_Ersttagskarte_BM_Natur_innen.png
    Ersttagskarte 200 Jahre vereintes Kempten

    Das 200-jährige Bestehen des VEREINTEN KEMPTEN ist Anlass für zahlreiche Veranstaltungen; Feste und Aktionen während des ganzen Jahres.

    Da lag es nahe, anlässlich des Jubiläums eine Briefmarken-Edition herauszubringen, mit Motiven aus der ehemaligen Reichsstadt, der Stiftsstadt und auch der Römerstadt. Mit dieser Serie erinnert die Stadt Kempten an ihre einzigartige Geschichte und präsentiert einen Teil ihrer Wahrzeichen im Briefmarken-Format.

    Briefmarkenserie zusammengefasst zu einer Ersttagskarte mit 5 verschiedenen Motiven:

    • Postkarte = Basilika St. Lorenz Kempten
    • Standardbrief = Rathaus Kempten
    • Kompaktbrief = St.-Mang-Kirche Kempten
    • Großbrief = Fürstäbtliche Residenz Kempten
    • Maxibrief = Archäologischen Park Cambodunum (APC) Kempten

     € 10,00
  • grimmbart_1200x1200px.png
    Grimmbart Taschenbuch

    Kluftingers neuer Fall führt ihn ins Schloss nach Bad Grönenbach, wo ihn allerlei Merkwürdiges erwartet: Die Frau des Barons wurde nicht nur ermordet, sondern auch noch wie auf einem uralten Familienporträt hergerichtet. Auf dem Gemälde ist ein Mann mit seltsam gelben Augen zu sehen. Und der Baron verschwindet immer wieder im schlosseigenen Märchenwald. Auch privat geht es bei Kluftinger märchenhaft zu: Sein Sohn heiratet und zur Feier haben sich die Schwiegereltern aus Japan angesagt. Zum Glück lässt Kluftingers Intimfeind Langhammer nicht lange auf sich warten, um dem Kommissar bei dieser kulturellen Herausforderung zu helfen.


     € 9,99
  • typke.png
    Typisch Kempten
    Mit 10 Tipps das Besondere an Kempten erleben. Auf vier Spaziergängen die gesamte Stadt erkunden. Die schönsten Ausflüge und Wanderungen rund um Kempten und im Allgäu. Kempten von A-Z, Festkalender und mit topaktuellen Infos.

     € 9,95
  • allgaeupuzzle.png
    Allgäu Puzzle
    Allgäu Kompakt: Wo hat Kommissar Kluftinger in seinen Romanen ermittelt? Welches sind die schönsten Wanderwege? Welche Orte lohnen im Sommer und im Winter einen Ausflug? Das Puzzle beantwortet all diese Fragen - und viele weitere.

    € 19,95  € 9,95
  • KETR.png
    Kemptener Treppen erzählen
    Kemptener Treppen erzählen Geschichten.... Ein bunter Reigen an Erlebtem und Überliefertem, der Geschichte erlebbar und lebendig werden lässt.

     € 9,80
  • tagungsregion.png
    Tagungsregion Allgäu

    Das Allgäu ist nicht nur als Urlaubs- und Tourismusregion bekannt, sondern bietet auch für Unternehmen viele außergewöhnliche und attraktive Möglichkeiten im Bereich Tagungen, Seminare, Teambuilding und Incentives. Für suchende Unternehmen, sowohl außerhalb als auch innerhalb des Allgäus, gibt es bisher keine übersichtliche Darstellung der Anbieter. Mit dem Magazin „Tagungsregion Allgäu“ gibt es nun eine tolle Übersicht.


     € 8,90
  • schlaum.png
    CD Allgäuer Schlaumeier
    Erfahren Sie viel Wissenswertes und Kurioses rund um unser schönes Allgäu. Wer kennt sich aus und beantwortet ganz unterschiedliche Fragen aus der Welt des Allgäus?

     € 7,80
  • zweihefteeinpreis.png
    Bundle Winter 2017/2018 + Sommer 2018

    Holen Sie sich die beiden Ausgaben des Erlebnismagazin "Griaß di' Allgäu"!

    Ausgabe Winter 2017/2018

    Sie wollen wissen, wo die schönsten Ski-Gebiete in der Region zu finden sind? In der neuen Ausgabe des Erlebnismagazins Griaß di‘ Allgäu gibt’s die Experten-Antwort. Dazu unser „Huimat“-Tipp einer Schneeschuh-Wanderung; fünf Gründe, weshalb man im Allgäu besser schläft als anderswo; Führungen durch außergewöhnliche Museen oder eine tierischen Spurensuche im Schnee. Das Allgäu gilt als Land der Mächler, die ständig Neues erfinden. Zum Beispiel ein Böckle – der etwas andere Schlitten. Kreativität war auch gefragt beim Umbau einer Schlossmühle und eines alten Dorfladens. Unsere Reporter haben zudem einen Pferdenarr besucht und eine Familie, die Orgeln repariert. Wie immer gibt es Rezepte, eine Strickanleitung für Wintermützen, Deko-Vorschläge fürs Wohnzimmer sowie ein Gewinnspiel mit lukrativen Preisen. Als Spezial: Unser Magazin bietet in Zusammenarbeit mit einem Viersterne-Hotel einen Foto-Workshop in traumhafter Landschaft an. Am besten gleich anmelden!

    Sommer 2018

    Urige Hütten, versteckte Winkel, idyllisch gelegene Seen, deftige Brotzeiten: Wo das alles zu finden ist? Die neue Sommer-Ausgabe des Erlebnismagazins Griaß di‘ Allgäu gibt auf diese Fragen die Antworten – und auf viele andere Fragen. Wie wär’s mit einer kulinarischen Wanderung mitten durch einen wilden Tobel, bei der am Ende Käse und perlender Wein den Besucher serviert wird? Oder einer Mehrtages-Tour auf dem Lechweg? Oder einem besinnlichen Spaziergang auf dem Ge(h)zeitenweg im Ostallgäu? Die spannenden Reportagen renommierter heimischer Journalisten sind auch dieses Mal mit beeindruckenden Fotos garniert. Die neue Ausgabe hat zudem verrückte Geschichten parat. Zum Beispiel das Porträt über einen jungen, „kuhlen“ Mann, der Kühe frisiert und ihnen Zöpfe flechtet. Oder die Story über ein Ehepaar, deren Kässpatzen längst Kult sind in der größten Stadt der Region und in einem alten Citroen HY serviert werden. Zudem bietet Griaß di‘ Allgäu Rezepte und coole Drinks, die Anleitung zu einer Badetasche, Deko-Vorschläge für den Garten sowie ein Gewinnspiel mit lukrativen Preisen. Als Spezial: Ein Exklusiv-Interview mit Bergsteiger-Guru Reinhold Messner, der einen Spielfilm plant, in dem ein Allgäuer eine große Rolle spielt.


     € 6,90
  • mundartratespiel.png
    Das kleine Allg. Mundart Ratespiel 2
    Hier handelt es sich um ein kleines, handliches Ringbuch in dem auf spielerische und unterhaltsame Weise der Allgäuer Dialekt in seiner Vielfalt „erlebt“ werden kann. Damit animiert das Ratespiel die Menschen zu einem lockeren und unterhaltsamen Umgang mit dem Dialekt. Das Ratespiel bringt die Spieler zum Schmunzeln und kann auch von „Nicht-Allgäuern“ genutzt werden. Im Spiel werden Fragen gestellt, wie beispielsweise „Was ist ein „Bleatz“?“ und „Was macht ein Allgäuer, wenn er „losat“?“. Durch die Antworten erfährt man Wissenswertes und Interessantes über die Allgäuer Mundart. Ebenso werden in den Antworten teilweise die Wort- und Sprachunterschiede im Allgäuer Dialekt verglichen und Unterschiede hervorgehoben. Denn in fast jedem Ort redet der Allgäuer anders. Das macht die Allgäuer Mundart auch so interessant und abwechslungsreich.

     € 5,50

40 Produkte gefunden
Alle anzeigen